Politische Bildung in Berlin

DVPB e.V. - LV Berlin

Autor

dvpb

Prävention von islamistischem Extremismus

Ufuq.de bietet in diesem Jahr eine Fortbildung für Berliner Multiplikator*innen im Themenfeld Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismusprävention an. Die Schulung findet am 4./5.10., 16./17.10. und 9.11.2018 in Berlin statt. Ziel der Fortbildung ist es, pädagogisch und/oder thematisch bereits „vorgebildete“ Teilnehmer*innen in… Weiterlesen →

Ist Jude ein Schimpfwort?

Aus aktuellem Anlass wollen wir euch das Projekt »IST JUDE EIN SCHIMPFWORT?« Aktuelle Formen von Antisemitismus von ZWST empfehlen. ZWST ist die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) und bildet den Zusammenschluss der jüdischen Wohlfahrtspflege in Deutschland. Als Dachorganisation vertritt die ZWST die… Weiterlesen →

vorgestellt: Gemeinsam stark

In diesem Jahr verleihen wir als Landesverband Berlin der Deutschen Vereinigung für Politischen Bildung e.V. (DVPB) zum zweiten Mal die Auszeichnung #aktiveSchüler_innen. In der Kategorie #vorgestellt möchten wir euch in den kommenden Tagen die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger präsentieren. Wir freuen uns… Weiterlesen →

vorgestellt: Selma Schuches

In diesem Jahr verleihen wir als Landesverband Berlin der Deutschen Vereinigung für Politischen Bildung e.V. (DVPB) zum zweiten Mal die Auszeichnung #aktiveSchüler_innen. In der Kategorie vorgestellt möchten wir euch in den kommenden Tagen die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger präsentieren. Wir freuen uns sehr,… Weiterlesen →

vorgestellt: Judith Susanna Wamser

In diesem Jahr verleihen wir als Landesverband Berlin der Deutschen Vereinigung für Politischen Bildung e.V. (DVPB) zum zweiten Mal die Auszeichnung #aktiveSchüler_innen. In der Kategorie vorgestellt möchten wir euch in den kommenden Tagen die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger präsentieren. Wir freuen… Weiterlesen →

vorgestellt: Politik-Zusatzkurs, Beethoven-Gymnasium

Selin, Leon, Parsifal, Rosalia, David, Serpil, Jenny Sind Schülerinnen und Schüler eines Zusatzkurses Politik am Beethoven-Gymnasium. Gemeinsam mit ihrem Lehrer haben sie ein Schulprojekt zur Erstintegration junger Geflüchteter auf den Weg gebracht. Dabei entwickelten sie zunächst gemeinsam die Leitfrage: „Sport… Weiterlesen →

vrgestellt: Katja Almstedt (Hauptpreis)

Die Berufsschülerin Katja Almstedt, nahm sich dem Schicksal eines afghanischen Mitschülers aus einer Willkommensklasse an. Sie traf sich mehrfach mit ihm und bezog ihn in ihre (familiäre) Freizeitgestaltung mit ein. Sie unterstützte ihn auch bei der Wohnungssuche. Katja Almstedt ist… Weiterlesen →

vorgestellt: Kampf gegen Rassismus AG

Hanna, Ilayda, Noelle, Joel und Milena Die Kampf gegen Rassismus AG des Fichtenberg Gymnasiums ist sowohl eine soziale Willkommens-AG als auch eine politische Antirassismus-AG. Die AG hat sich aus der Zugehörigkeit zum Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“… Weiterlesen →

vorgestellt: Almira

Politisches Engagement lebt vom beherzten Einsatz wacher Bürger*innen und beginnt oft bereits im Kleinen. Almira ist 12 Jahre alt und besucht die 6. Klasse an der Grundschule an der Peckwisch in Berlin Reinickendorf. Sie ist Konfliktlotsin und nimmt diese Aufgabe… Weiterlesen →

vorgestellt: Willkommens-AG am Droste-Hülshoff-Gymnasium

Die Willkommens-AG des Droste-Hülshoff-Gymnasiums ist seit eineinhalb Jahren aktiv und setzt sich für ein gemeinschaftliches Zusammenleben von „Neu-Ankommenden“ und „Alteingesessenen“ in Zehlendorf ein, indem sie soziale Aktivitäten wie kochen, Fußball spielen oder kulturelle Veranstaltungen als Ort der Begegnung organisieren. Zudem… Weiterlesen →

© 2019 Politische Bildung in Berlin — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑